Allgemeinwissen 1. Seite

Allgemeinwissen für jeden Menschen!!!
Falls Sie das alles schon perfekt anwenden, was ich Ihnen hier präsentiere, sind Sie höchstwahrscheinlich gesund und glücklich. Lesen Sie aber trotzdem weiter, damit Sie wissen, warum es Ihnen so gut geht. Dadurch können Sie dann dieses Wissen ganz bewußt an Ihre Kinder und Enkelkinder, an Ihre Freunde und Verwandten weitergeben. Damit es wieder ganz selbstverständlich zum Allgemeinwissen wird.

Denn jeder hat seine eigenen Lernaufgaben
in diesem Leben zu bewältigen, und hat daher genau seinen passenden Körper dazu.
Es liegt auch an jeden selbst, wie er seinen Weg geht, laut schreiend um sich schlagend oder neugierig, leicht und locker. Denn wir erleben die Dualität um zu lernen. Die Dualität das ist zum Beispiel: gut und böse, schwarz und weiß, hell und dunkel oder Tag und Nacht.

Um dies erleben zu können,
sind wir scheinbar getrennt und alleine. In Wirklichkeit sind wir alle eins, auch mit allem verbunden, kommen aus einer Quelle und tragen diese Quelle auch in uns, jeder einzelne. Und wir können uns mit dieser verbinden.

Neid und Eifersucht
sind auch nicht nötig, da wir ja mit allem verbunden sind, dadurch auch alles haben. Doch für dieses Leben hat jeder seine eigenen Aufgaben und jeden Lernprozess bekommen Sie solange vorgesetzt, bis Sie ihn bewältigt haben. Es liegt daher an Ihnen, wann Sie damit beginnen.
Jetzt ist immer ein optimaler Zeitpunkt dafür.

Dadurch,
daß wir alle eins sind, sind wir auch für alles was ist verantwortlich, und jeder kann nur bei sich selbst anfangen etwas zu ändern. Doch tun wir dies, verändern wir die Welt.

Dazu ein passendes Zitat:
von Lew Nikolajewitsch Tolstoi

"Alle denken nur darüber nach,
wie man die Menschheit ändern könnte,
doch niemand denkt daran,
sich selbst zu ändern. "