Entspannung

Wichtig um wieder ins Gleichgewicht zu kommen!

Ist der Körper entspannt, können keine negativen Emotionen / Gefühle auftreten.
Negative Emotionen lösen Anspannung aus, damit entstehen Blockaden. Mit Anspannung beginnt demzufolge auch jede Krankheit.
Daher ist es wichtig, dass nach jeder Anspannung eine Entspannung erfolgt!!!

Entspannungstip:

Dieser Tip stammt aus dem Buch: "Freu Dich des Lebens" von Dale Carnegie:
Stellen Sie sich vor Sie wären eine alte zerknitterte Socke, dann können Sie garnicht anders, als sich zu entspannen.

Lernen Sie von den Katzen:

Beobachten Sie dazu einfach mal ein Kätzchen. Sie sind große Meister, speziell im Entspannen.

Wenn man zum Beispiel ein Kätzchen hochhebt, lassen sich diese im Normalfall ( falls sie sich nicht gerade wehren) ganz schlapp hängen.

 

Bilder zum Entspannen: